News 2018

Abschlussübung der Feuerwehrjugend

Am 02.11.2018 fand die Abschlussübung der Feuerwehrjugend Gasen statt. Die Jugendlichen hatten die Möglichkeit zu erfahren, wie im Falle eines Unfalls mit eingeklemmten Personen, mithilfe des hydraulischen Rettungsgerätes, das Auto geöffnet, und die eingeklemmten Personen befreit werden können. Außerdem hatte jeder Jugendliche die Möglichkeit, einmal selbst Hand anzulegen, um zu spüren welche Kräfte beim Einsatz dieses Gerätes wirken. Weiter konnte Jeder den Umgang mit einem Feuerlöscher beim Entstehungsbrand üben. Vorgeführt wurde außerdem, was passiert, wenn eine brennende Pfanne Fett mit Wasser gelöscht wird. Diese Übung bereitet die Mitglieder der Feuerwehrjugend auf actionreiche Art und Weise auf die kommenden Einsätze vor. Die Feuerwehrjugend bedankt sich dafür bei ihren Ausbildnern ABI Karl Ebner, OBI Martin Pöllabauer, HLM Martin Haubenwallner, LM d. V. Karina Ebner und OFM Patrick Pöllabauer. Im Anschluss an die Übung konnten sich die Ausbildner und Jugendmitglieder bei einer Kaiserschmarrn Party, vorbereitet von OLM.d.F. Maria Ebner, stärken. Hierbei ergriffen wir auch die Möglichkeit, die Fotos mit den Sponsoren, welche die neuen Leibchen der Feuerwehrjugend zieren, nachzuholen. Dafür bedanken wir uns bei der Firma Gerüstbau Martin Pöllabauer sowie bei der Rindfleisch- Marke GOTSCHLHOFER "Gutes direkt vom Bauernhof" erzeugt von Evelyn und Simon Pöllabauer.

Bericht und Fotos: HLM Martin Haubenwallner