Wehrversammlung 2020

Am Samstag, den 29. Februar 2020, fand im Feuerwehrhaus wieder die alljährliche Wehrversammlung statt. Seitens der Gemeinde waren Bgm. Erwin Gruber, Vz.Bgm. HFM Peter Pölzl und GK Helfried Strassegger anwesend.

Kommandant ABI Karl Ebner konnte von über 12.899 unentgeltlich geleisteten Einsatz- und Arbeitsstunden im Jahr 2019 berichten. Die Feuerwehr Gasen rückte im vergangenen Jahr zu 2 Großbränden und einigen weiteren Kleinbränden aus, auch waren wieder mehrere technische Einsätze, darunter auch der KHD-Einsatz im Großraum Mariazell auf der Tagesordnung. Als Vorbereitung für Brandeinsätze im eigenen Löschbereich, wurde das Konzept der Löschwasserversorgung, im Jahr 2019 überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht.

Bei den Grußworten der Ehrengäste bedankte sich Bgm. Gruber Erwin im Namen der Gemeinde bei allen Feuerwehrmitgliedern auf das herzlichste und zeigte sich von der Leistung der Feuerwehr Gasen beeindruckt.

Bericht: ABI Karl Ebner
Fotos: HLM Martin Haubenwallner